Über mich

BL2msf_5527_WEB_72dpi_srgb

 

Meine Herzensangelegenheit:

Kinder und Jugendliche dabei zu unterstützen zu gesunden, glücklichen und erfolgreichen Erwachsenen zu werden.

Geben wir unseren Kindern die Chance
zu entdecken was in ihnen steckt!

persönliches

Ich bin 1966 geboren und habe zwei Kinder

Wie bin ich zum Coaching gekommen

Schon recht früh, wusste ich, dass ich gerne mit Menschen arbeiten möchten. Trotzdem habe ich erst mal andere Wege eingeschlagen und mich in unterschiedlichen Bereichen wie der Humangenetik, im Vertrieb und Marketing und Webdesign ausprobiert und durfte viele Erfahrungen machen:

All diese Tätigkeiten haben mir viel Freude bereitet und ich durfte viel lernen. Jedoch fehlte mir das, wonach ich schon immer gestrebt habe – die Arbeit mit und für Menschen!

So begann ich mich nebenberuflich weiterzubilden zur:

  • Kinder-Yogalehrerin
  • Hypnosetherapeutin
  • Heilpraktikerin für Psychotherapie
  • IPE Kinder- und Familiencoach mit den Modulen:
    • Lerncoach
    • Potenzialtrainerin
    • Schulpotenzialtrainerin
  • Expertin für RIT – Reflexintegration
  • Benaudira Hörwahnehmungstrainerin

Nun darf ich endlich meine Berufung leben und Kinder stärken ihre Potenziale zu erkennen und ihre Träume zu verwirklichen.
Ich gebe Kindern und Jugendlichen Methoden und Werkzeuge an die Hand, die viele Erwachsene erst im Berufsleben oder in Fortbildungen zur Persönlichkeitsentwicklung kennenlernen dürfen.

Als Expertin für Reflexintegration und Benaudira Hörwahrnehmungtrainerin helfe ich Kindern mit Lern- und Verhaltenauffälligkeiten wie AD(H)S- / LRS-Symptomatiken, Wahrnehmungsstörungen usw. und kann sie häufig vor einer Medikamenteneinnahme schützen, so dass sie sich aus eigener Kraft entwickeln dürfen.

ehrenamtliche Tägigkeit

Ehrenamtlich unterstütze ich das Projekt „verrückt? Na und!“ vom Verein „irrsinnig menschlich“ und sensibilisiere Schulklassen für das Thema „psychische Gesundheit“

Geben wir unseren Kindern feste Wurzeln für sicheren Halt
und Flügel um frei und selbstbestimmt zu leben!